Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wesel - Polizeibeamtin verletzt

16.02.2021 - 18:02:21

Kreispolizeibeh?rde Wesel / Wesel - Polizeibeamtin verletzt

Wesel - Am Dienstag um kurz nach 14.00 Uhr kontrollierten zivile Kriminalbeamte im Ortsteil Fl?ren an der Sonnenstra?e einen verd?chtigen Fahrer eines schwarzen Kia.

Als die Kriminalbeamtin an die ge?ffnete Fahrert?r des 25-j?hrigen Mannes aus Krefeld trat, bet?tigte dieser den R?ckw?rtsgang und gab Vollgas. Aufgrund der ge?ffneten T?r st?rzte die junge Beamtin und wurde anschlie?end von dem Auto einige Meter mitgeschliffen.

Ein Rettungswagen brachte die verletzte Kriminaloberkommissarin in ein Krankenhaus.

Den 25-J?hrigen nahmen Polizeibeamte vorl?ufig fest.

Den Tathergang sowie die n?heren Umst?nde des Sachverhalts kl?rt jetzt die Kriminalpolizei. Die Ermittlungen dauern derzeit an.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4840133 Kreispolizeibeh?rde Wesel

@ presseportal.de