Polizei, Kriminalität

Wesel - Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

30.04.2017 - 21:11:55

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Fahrradfahrerin bei ...

Wesel - Eine 67-jährige Frau aus Wesel befuhr am Sonntagnachmittag gegen 16.20 Uhr mit ihrem Fahrrad den linken Radweg der Bislicher Straße in Fahrtrichtung Wesel. Etwa in Höhe der Straße Marwick beabsichtigte sie, die Fahrbahn der Bislicher Straße zu überqueren, und übersah dabei einen 36-jährigen Motorradfahrer aus Wesel, der in Richtung Wesel fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei sich die Fahrradfahrerin schwere Verletzungen zuzog. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber einer Duisburger Klinik zugeführt werden. Der Motorradfahrer wurde zur stationären Behandlung in ein Weseler Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Bislicher Straße bis ca. 17.40 Uhr gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!