Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Wesel - Einbruch in eine Gaststätte / Polizei sucht Zeugen

13.08.2019 - 09:56:15

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Einbruch in eine Gaststätte ...

Wesel - Eine böse Überraschung erlebte gestern Morgen gegen 07.20 Uhr ein technischer Leiter einer Gaststätte an der Rheinpromenade:

Einbrecher hatten nach 21.30 Uhr die Räume des Restaurants durchwühlt, einen im Flur stehenden Zigarettenautomaten aufgebrochen und eine Bürotür eingetreten.

Wie die Polizei feststellte, hatten die Täter zunächst ein Fenster aufgehebelt, um anschließend im Inneren sämtliche Schubladen und Schränke nach Diebesgut zu durchwühlen.

Hiernach traten sie eine Tür zu einem Büro ein und stahlen einen Drucker, den sie auf der Flucht zurückließen.

Was sie tatsächlich erbeuteten, steht derzeit nicht fest.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise geben können.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de