Obs, Polizei

Werner Müller im wohlverdienten Ruhestand

02.02.2018 - 10:11:32

Polizei Gütersloh / Werner Müller im wohlverdienten Ruhestand

Gütersloh - Kreis Gütersloh - (JF) In den wohlverdienten Ruhestand ging Ende Januar 2018 bei der Kreispolizeibehörde Gütersloh Polizeihauptkommissar Werner Müller vom Verkehrskommissariat Gütersloh. Der Beamte war über 40 Jahre im Polizeidienst des Landes Nordrhein-Westfalens aktiv. Im Kollegenkreis würdigte Landrat Sven-Georg Adenauer im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Verdienste von Werner Müller. Der Landrat ließ den dienstlichen Lebenslauf des Beamten nochmals Revue passieren und überreichte ihm anschließend die Pensionierungsurkunde.

Werner Müller (61) wurde in Rheda-Wiedenbrück geboren und begann nach seiner Schulzeit im Oktober 1973 seine Ausbildung im Polizeidienst der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen.

Seine dreijährige Ausbildungszeit absolvierte der Jungpensionär in der Landespolizeischule in Schloß Holte-Stukenbrock. Im Oktober 1974 wurde Werner Müller zur Hundertschaft versetzt und versah Dienst bei der Bereitschaftspolizei Abteilung II in Bochum.

Ab Oktober 1975 war im Posten- und Streifendienst beim Polizeipräsidenten Bonn tätig.

Von April 1976 bis September 1976 absolvierte er die 1. Fachprüfung.

Seit September 1976 bis März 1985 verstärkte er die Polizeihauptwache Leverkusen im Posten- und Streifendienst.

Im Oktober 1985 wechselte Werner Müller nach Gütersloh, wo er zunächst im Posten- und Streifendienst in Rheda-Wiedenbrück und Gütersloh eingesetzt wurde. Seit Oktober 1996 versah er seinen Dienst auf der Leitstelle, bevor er im Jahr 2001 bis zu seiner Pensionierung im Ermittlungsdienst des Verkehrskommissariats Gütersloh tätig war.

Foto: Polizei Gütersloh

v.l.n.r.: Landrat Sven-Georg Adenauer, Werner Müller und Gattin, EPHK Udo Linnenbrink, KD Ulrich Hemicker.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!