Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Werne - Sturz aus drei Metern Höhe - 18-Jähriger leicht verletzt

08.11.2019 - 14:16:35

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Sturz aus drei Metern Höhe - ...

Werne - Ein 18-jähriger Mitarbeiter einer Maschinenfirma ist am Freitagmorgen (08.11.2019) gegen 8.30 Uhr bei Abbauarbeiten einer Lagerbühne an der Lippestraße in Werne durch die Decke gebrochen, drei Meter in die Tiefe gestürzt und auf dem Beton-Hallenboden gelandet. Die Ursache: Ein Deckenelement aus Metall hatte sich verschoben und gab nach. Leicht verletzt wurde der Lüner mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de