Obs, Polizei

Wermelskirchen - Scheibe ging zu Bruch

14.08.2017 - 13:51:42

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - Scheibe ...

Wermelskirchen - Ein Scherbenhaufen war das Ergebnis nach einem Einbruch in die alte Grundschule Ost am Weyerbusch.

Am Sonntagmorgen (13.08.) informierten Anwohner um 09:00 Uhr die Polizei, dass ab Mitternacht die Alarmanlage des Gebäudes zu hören gewesen wäre. Als die Beamten an der alten Schule eintrafen, war die Scheibe einer Kellertür zerstört. Offensichtlich war es so den Tätern gelungen, die Tür zu öffnen und das Gebäude zu betreten.

Nach ersten Erkenntnissen blieben die Täter auch ohne Beute, da die Schule bereits seit geraumer Zeit nicht mehr genutzt wird. Die Polizei Rheinberg sucht jetzt Zeugen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen im Umfeld der Schule beobachtet haben. Hinweise bitte unter 02202 205-0. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!