Polizei, Kriminalität

Wermelskirchen - erneuter Einbruch in Fachgeschäft

18.05.2017 - 15:11:38

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - erneuter ...

Wermelskirchen - In ein Fachgeschäft für Futtermittel ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17.05.) eingebrochen worden.

Zwischen 21:30 und 07:30 Uhr waren die Einbrecher auf der Burger Straße aktiv. Sie brachen ein Fenster auf, an dem bereits am 12.05. der Einstieg erfolgte.

Beute machten die Diebe erneut nicht. Obwohl sie sich mit einer Flex mühten, den Tresor zu knacken, hielt dieser stand. Nach erster Durchsicht fanden sie auch in Schränken und Schubladen keine Beute.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Rheinberg unter 02202 205-0 entgegen. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!