Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Wermelskirchen - Beim Abbiegen von der Straße gerutscht

13.01.2020 - 15:06:43

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - Beim ...

Wermelskirchen - Ein 19-jähriger Wermelskirchener ist am Sonntagnachmittag (12.01.) von der Straße gerutscht. Dabei ist seine junge Beifahrerin verletzt worden.

Der Ford-Fahrer war um 14:35 Uhr in Pohlhausen in Richtung Eschbachtal unterwegs. An der Einmündung Paulusstraße bog er auf regennasser Straße nach rechts ab. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Fiesta, rutschte nach links von der Straße und krachte schließlich vor einen Stahl-Gitter-Zaun.

Bei dem Aufprall wurde die 20-jährige Beifahrerin in dem Ford leicht verletzt. Sie wollte selbstständig zum Arzt gehen. Der Fiesta wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf knapp 10.000 Euro geschätzt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4490436 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de