Polizei, Kriminalität

Werlte - Unter Drogen und ohne Führerschein am Steuer

19.02.2018 - 14:41:54

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Werlte - Unter ...

Werlte - Beamte der Polizei Sögel haben am Samstagnachmittag einen unter Drogen stehenden Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Einen Führerschein besitzt der Mann ebenfalls nicht. Der 33jährige Mann aus Werlte war gegen 16.50 Uhr mit seinem Auto auf der Harrenstäätter Straße unterwegs. Im Rahmen einer Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein Drogenvortest vor Ort bestätigte den Verdacht. Der Fahrer räumte ein, Kokain konsumiert zu haben. Im Krankenhaus Sögel wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Weiter stellte sich dann heraus, dass der 33jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!