Polizei, Kriminalität

Werlte - Unfall mit schwer verletzter Person

13.02.2018 - 12:11:41

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Werlte - Unfall ...

Werlte - Gestern Mittag kam es in der Oldenburger Straße zu einem Verkehrsunfall wobei der 39jährige Fahrer eines Volvo schwer verletzt wurde. Der 39jährige aus Lindern übersah einen am Fahrbahnrand parkenden VW Caddy und fuhr auf diesen auf. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Fahrer des VW nicht in seinem Auto. Der 39jährige wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!