Polizei, Kriminalität

Werler Straße - Verkehrsunfall mit Flucht, Trunkenheit und ohne Führerschein.

30.04.2017 - 18:26:43

Polizeipräsidium Hamm / Werler Straße - Verkehrsunfall mit ...

Hamm-Mitte - Am Samstag, gegen 13.45 Uhr ereignete sich auf der Werler Straße ein Auffahrunfall bei dem ein Mitsubishi mit polnischem Kennzeichen flüchtete. Zur Unfallzeit staute es sich auf der Werler Straße. Der Fahrer des Mitsubishi fuhr auf einen VW auf. Die Fahrer der Unfallfahrzeuge unterhielten sich kurz. Anschließend flüchtete der Mitsubishi. Im Rahmen der Fahndung nach dem Fahrzeug, wurde der Pkw auf der Werler Straße gesichtet. Er konnte jedoch erst auf der Autobahn 2 angehalten werden. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der polnische Fahrer deutlich alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein konnte die Polizei nicht sicherstellen, da er keinen hatte. (bs)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!