Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Werl - Schwer verletzter Fahrradfahrer

02.09.2020 - 16:52:32

Kreispolizeibeh?rde Soest / Werl - Schwer verletzter Fahrradfahrer

Werl - Am Mittwoch (2.September) fuhr ein 16-j?hriger Werler kurz vor 13 Uhr mit seinem Fahrrad den Waltringer Weg in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Einm?ndung Blumenthaler Weg kollidiert er mit einer 57-j?hrigen Autofahrerin aus Werl, die mit ihrem Fahrzeug vom Waltringer Weg in den Blumenthaler Weg abbiegen wollte. Der Radfahrer st?rzt in die Windschutzscheibe des Pkw und von dort weiter auf die Fahrbahn, wo er schwer verletzt liegen blieb. Er trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm. Nach einer ersten Versorgung am Unfallort, wurde er zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht, wo er station?r verblieb. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 2.500 Euro gesch?tzt. (reh)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4695769 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de