Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Werl-Büderich - Riskantes Überholmanöver

24.07.2020 - 11:07:40

Kreispolizeibehörde Soest / Werl-Büderich - Riskantes Überholmanöver

Werl - Am Donnerstag, gegen 19:15 Uhr, ist ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der B 1 gestürzt. Der Mann aus Unna war in Fahrtrichtung Unna unterwegs und hatte an einer Ampel beschleunigt, um eine Reihe von Fahrzeugen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit zu überholen. Dabei überfuhr er die dortigen Sperrflächen und stieß mit einer Verkehrsinsel zusammen. Er kam zu Fall und rutschte über die Gegenfahrbahn. Mit dem Rettungswagen wurde er leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Honda-Motorrad erlitt einen Totalschaden. Andere Personen oder Fahrzeuge kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Insgesamt beläuft sich der geschätzte Sachschaden auf etwa 6000 Euro. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4660857 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de