Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, NRW

Werl - Autos in Tiefgarage beschädigt

07.01.2020 - 14:01:40

Kreispolizeibehörde Soest / Werl - Autos in Tiefgarage beschädigt

Werl - In einem Parkhaus am Neuen Markt wurde in der Zeit zwischen Montag, 20:30 Uhr, und Dienstag, 06:00 Uhr, ein VW aufgebrochen. An mehreren Stellen hatten unbekannte Täter mit Brotmessern versucht, in das Auto zu gelangen. Als dies ohne Erfolg blieb, wurden die Messer einfach am Tatort zurück gelassen und die Täter versuchten es mit brachialer Gewalt. Im Inneren durchwühlten sie das Handschuhfach und öffneten auch die Motorhaube. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Auch das neben dem VW stehende Fahrzeug wurde beschädigt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02922-91000 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4485466 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de