Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Werl - Aufgefahren und ?berschlagen

03.09.2020 - 09:57:20

Kreispolizeibeh?rde Soest / Werl - Aufgefahren und ?berschlagen

Werl - Die Polizei bilanzierte nach einem Verkehrsunfall am Dienstag (2.September) eine leicht verletzte Autofahrerin und circa 16.500 Euro Sachschaden. Eine 22-j?hrige Autofahrerin aus Meschede befuhr gegen 15.48 Uhr die Wickeder Stra?e in Richtung Werl. Nach eigenen Angaben sei sie hierbei vermutlich zu schnell unterwegs gewesen, bemerkte hierbei einen 52-j?hrigen Werler, der seinem Wagen an einer Rotlicht zeigenden Ampel anhielt zu sp?t und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde das Auto der Frau in den Graben geschleudert und ?berschlug sich dort. Ein Ersthelfer schnitt ihren Gurt durch und befreite die 22-J?hrige aus dem Wagen. Anschlie?end wurde sie zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. (reh)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4696236 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de