Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Werkfeuerwehr verhindert Waldbrand

09.08.2019 - 16:16:37

Polizeipräsidium Westpfalz / Werkfeuerwehr verhindert Waldbrand

Kaiserslautern - Vermutlich haben Unbekannte vorsätzlich Feuer gelegt: Am Donnerstagabend brannte illegal entsorgter Abfall in einem Waldstück an der Von-Miller-Straße. Das frei zugängliche Gelände gehört zum Opel-Werk. Mehrere Quadratmeter Müll, unter anderem Elektrogeräte, standen in Flammen. Durch das schnelle Einschreiten der Werkfeuerwehr konnte ein Waldbrand verhindert werden. Wer den Abfall entsorgt und das Feuer gelegt hat, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise geben können oder Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de