Obs, Polizei

Wer kennt die Täter?

27.10.2017 - 10:51:31

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Wer kennt die Täter?

Plettenberg - Ausgangsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/3683491

Am 12.07.2017, gegen 17:40 Uhr, entwendeten Unbekannte im DM-Markt an der Waskebieke einer Seniorin die Geldbörse.

Im Anschluss an den Diebstahl setzten die Täter die in der Geldbörse befindliche EC Karte ein und hoben sowohl in der Sparkasse Plettenberg als auch bei der Volksbank Finnentrop Geld vom Konto der Geschädigten ab.

Die Polizei in Plettenberg (Tel.: 02391/9199-6212 oder 9199-0) fragt nun: Wer kennt die auf den Bildern abgebildeten Personen?

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!