Obs, Polizei

Wer kennt die beiden Diebe?

11.04.2018 - 14:26:51

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Wer kennt die beiden Diebe?

Iserlohn - Zahnbürstendiebe aktiv

Am 28. Dezember 2017, gegen 13:12 Uhr, klauten zwei Unbekannte aus den Auslagen des dm Marktes an der Vinckestraße 2 fünf Zahnbürstenköpfe mit einem Gesamtwert von 70 Euro.

Modus Operandi: Einer der Täter nimmt die Bürstenköpfe aus dem Regal und entfernt die Sicherungen mithilfe einer aus einem anderen Regal entnommenen Schere. Dann versteckt er die Bürstenköpfe wiederum an anderer Stelle und hinterlässt die Schere und die Verpackung in anderen Regalen. Der Mittäter holt anschließend die versteckten Bürstenköpfe und steckt sie ein. Dann verlassen beide getrennt voneinander das Geschäft an der Vinckestraße. Hierbei wurden die beiden Männer fotografiert.

Die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0 oder 9199-6116) fragt nun: Wer kann Hinweise zur Identität der beiden Täter machen oder hat die Tat beobachtete?

Anlage: Fotos der Täter

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!