Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wer hatte grün? - Zeugen gesucht

02.01.2020 - 13:41:25

Polizeipräsidium Stuttgart / Wer hatte grün? - Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Donnerstagmorgen (02.01.2020) auf der Kreuzung Rotenbergstraße/Talstraße/Wangener Straße zwei Autos kollidiert sind. Beide Fahrer geben an, bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein. Ein 86 Jahre alter Fahrer eines VW Golf fuhr gegen 08.00 Uhr von der Rotenbergstraße kommend in die Kreuzung ein, er wollte geradeaus in die Wangener Straße weiterfahren. Er kollidierte mit dem Dacia Dokker eines 50 Jahre alten Mannes, der aus der Wangener Straße kommend nach links in die Talstraße einbog. Beide Fahrer blieben unverletzt, sie gaben an, bei Grünlicht der Ampel gefahren zu sein. An den Autos entstand nach ersten Schätzungen Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro, der VW Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4481905 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de