Obs, Polizei

Wer hat Teddy geklaut?

10.10.2017 - 13:36:53

Polizei Wetterau-Friedberg / Wer hat Teddy geklaut? Teddy und ...

Friedberg - Bad Vilbel: Ein Motorroller und ein Teddy, die in Bad Vilbel Ende September gefunden wurden, suchen ihren Eigentümer.

Am Freitagabend (22. September), gegen 21.30 Uhr, hörte ein in der Gießener Straße in Bad Vilbel wohnender Junge ein ungewöhnliches Geräusch. Beim Blick aus dem Fenster konnte er zwei dunkel gekleidete schlanke Männer sehen, die an einem Roller hantierten. Später berichtete er seinen Eltern davon, die feststellten, dass der Roller von den Männern zurückgelassen wurde.

Die Polizei konnte einen blauen Piaggio Gilera Motorroller vorfinden, an dem das Versicherungskennzeichen 895 DPR aus dem Jahr 1987 angebracht waren. Der Roller weist eindeutige Aufbruchspuren an der Frontverkleidung auf. Vermutlich entwendeten Diebe das Zweirad, konnten es jedoch nicht wie beabsichtigt kurzschließen.

Die Ermittlungen zu den Tätern und dem ursprünglichen Eigentümer verliefen bislang ohne Erfolg. Die Polizei hofft nun, dass ein kleines Accessoire, welches im Helmfach des Rollers aufgefunden werden könnte, zu dem Eigentümer und den möglichen Dieben führen kann: Ein Teddy.

Wer kann Hinweise auf den Eigentümer von Teddy und dem Roller machen?

Wer hat in diesem Zusammenhang am 22. September verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, entgegen.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!