Polizei, Kriminalität

Wer hat möglichen Sturz eines Radfahrers beobachtet?

17.05.2018 - 14:42:02

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Wer hat möglichen ...

Stadtoldendorf - Am Montagnachmittag (14.05.18, gegen 14:50 Uhr) ereignete sich auf der Landesstraße L583 zwischen Lenne und Stadtoldendorf im Bereich der Steigungsstrecke am Bockensberg ein Rettungseinsatz eines bewusstlos aufgefundenen 67-jährigen Radfahrers aus Stadtoldendorf.

Zwischenzeitlich kann auch ein vorgelagertes Sturzereignis nicht mehr ausgeschlossen werden.

Der Verkehrssachbearbeiter der Polizei Stadtoldendorf, Hauptkommissar Kühn, wendet sich nun an mögliche Zeugen, die Auskunft über Ursachen bzw. auslösende Ereignisse für den Rettungseinsatz geben können (05532/90130).

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Polizeistation Stadtoldendorf PHK Holger Scheffel Telefon: 05532/90130 E-Mail: poststelle@pst-stadtoldendorf.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!