Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Wentorf b.

09.08.2019 - 14:06:42

Polizeidirektion Ratzeburg / Wentorf b. Hamburg- Golfclub in ...

Ratzeburg - Bereits in der Nacht von Mittwoch (07.08.2019) zu Donnerstag (08.08.2019) kam es zu einem Einbruch in einen Schuppen auf dem Gelände eines Golfclubs in Wentorf bei Hamburg in der Straße "Uhlenbusch". Unbekannte Täter entwendeten ein Golfcart und fuhren mit diesem Fahrzeug zunächst auf dem Gelände herum. Dabei beschädigten sie Lochfahnen und anschließend fuhren sie gegen ein Metalltor. Das nunmehr beschädigte Metalltor ließ sich anschließend öffnen und der oder die Täter fuhren mit dem Cart in den Ortsbereich Wentorf. Das Fahrzeug wurde am nächsten Morgen verlassen in der Straße Bauernvogtskoppel aufgefunden.

Auch in der darauffolgenden Nacht suchten unbekannte Täter das Gelände des Golfclubs auf, brachen zwei Schuppen auf und fuhren erneut mit einem entwendeten Golfcart vom Gelände. Hierzu wurde eine Sicherungskette des Tores gewaltsam geöffnet. Das Golfcart ist bisher noch nicht wieder aufgefunden worden. Es handelt sich um ein grünes Golfcart, das als Arbeitsgerät genutzt wird. Eine nähere Eingrenzung der Tatzeiten ist nicht möglich.

Die Polizei Wentorf bittet unter 040/72978047 um sachdienliche Hinweise. Wer kann Hinweise zu Personen geben, die nachts mit einem Golfcart durch Wentorf gefahren sind?

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg PD Ratzeburg, Pressestelle Torsten Gronau Telefon: 04541-809 2010

@ presseportal.de