Feuerwehr, Brand

Wenden-Gerlingen - Aufgrund des heutigen Großbrandes in Gerlingen und der daraus resultierenden Rauchentwicklung ist es möglich, dass Rußpartikel mitgetragen wurden.

04.11.2021 - 18:06:35

FW Wenden: Industriebrand: Hinweis der Feuerwehr. Sollten die besagten Rauchpartikel in Vorgärten aufgefunden werden, können diese eigenständig mit Kehrwerkzeug aufgenommen und dem Müll zugeführt werden. Bei Rückfragen steht Ihnen ab 08:00 Uhr die zuständige Ordnungsbehörde der Gemeinde Wenden unter 02762/4060 zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden
-Presse- & Öffentlichkeitsarbeit-
Pressesprecher
Christopher Quast
Telefon: 0175/1971855
E-Mail: pressesprecher@feuerwehrwenden.de

Original-Content von: Feuerwehr Wenden übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d480c

@ presseportal.de