Polizei, Kriminalität

Wendemanöver auf der B 54 - Motorradfahrer schwer verletzt

15.04.2018 - 11:41:41

Polizei Münster / Wendemanöver auf der B 54 - Motorradfahrer ...

Münster - Ein 26-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstagmittag (14.4., 13:58 Uhr) bei einem Unfall auf der Bundesstraße 54 bei Drensteinfurt schwer verletzt.

Ein 74-jähriger Autofahrer war zuvor auf der Bundesstraße in Richtung Rinkerode unterwegs und hielt in einer Haltebucht. Mit einem Linksbogen fuhr er bisherigen Ermittlungen zufolge wieder auf die Fahrbahn, um zu wenden und die Fahrt in Richtung Münster fortzusetzen. Hierbei erfasste er den 26-Jährigen, der mit seinem Motorrad nach Rinkerode unterwegs war.

Der Schwerverletzte wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war bis 16 Uhr voll gesperrt. Es kam zu Verkehrsbhinderungen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!