Obs, Polizei

Wem gehört dieses Fahrrad?

07.03.2017 - 13:01:41

Polizei Mönchengladbach / Wem gehört dieses Fahrrad?

Mönchengladbach - Mit Meldung vom 19.02.2017 wurde über mehrere Pkw-Aufbrüche, begangen auf dem Parkplatz am Kunstwerk in Wickrath während einer dortigen Veranstaltung, berichtet.

Aus den ursprünglich gemeldeten acht aufgebrochenen Pkw wurden zwischenzeitlich 12.

Derzeit läuft ein Ermittlungsverfahren gegen zwei in Tatortnähe festgestellte 15 und 16 Jahre alte Jugendliche aus Mönchengladbach.

Weiter wurde auf dem Parkplatz ein Herrenrad von Peugeot, Modell Corona, sichergestellt, welches möglicherweise von den Tatverdächtigen benutzt wurde.

Da diese eine Nutzung verneinen bzw. keine Angaben machen, das Fahrrad aber auch nicht als gestohlen gemeldet ist, fragt die Polizei, wem es gehört oder wer Hinweise zu seinem Eigentümer geben kann.

Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.(JL)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 2029 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!