Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Welver - Von der Straße abgekommen

29.11.2019 - 12:11:29

Kreispolizeibehörde Soest / Welver - Von der Straße abgekommen

Welver - Ein 19-jähriger Autofahrer aus Lippetal befuhr mit zwei 17-jährigen Mitfahrerinnen aus Werl die Straße Am Harbruch (L795), aus Fahrtrichtung Recklingsen kommend in Richtung Welver. Ausgangs einer Linkskurve brach das Heck des Wagens auf regennasser Fahrbahn aus, worauf der 19-Jährige die Kontrolle über sein Auto verlor, gegen einen Leitpfosten prallte und einen Baum touchierte. Durch den Unfall wurden die beiden Beifahrerinnen schwer und der Autofahrer leicht verletzt. Alle drei wurden mit den Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 6.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4453887 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de