Polizei, Kriminalität

Welver-Berwicke - Alleinunfall

14.09.2018 - 09:31:26

Kreispolizeibehörde Soest / Welver-Berwicke - Alleinunfall

Welver - Am Donnerstag kam es um 17:50 Uhr auf der Straße Westen zwischen Berwicke und Nateln zu einem Unfall. Ein 18-jähriger Mann aus Soest war mit seinem Mazda in Richtung Berwicke unterwegs. Der Fahrer gab später an, dass es ihm schlecht wurde. Er geriet deshalb in den Straßengraben und das Fahrzeug überschlug sich. Dabei wurde er schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Straße blieb für die Unfallaufnahme gesperrt. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de