Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Weitere Verkehrsunfallflucht angezeigt

28.08.2020 - 15:02:25

Polizeiinspektion Cuxhaven / Weitere Verkehrsunfallflucht angezeigt

Cuxhaven - Cuxhaven. Am heutigen Freitag wurde der Polizeiinspektion Cuxhaven mitgeteilt, dass ein unbekannter Fahrzeugf?hrer vermutlich beim Rangieren gegen eine Stra?enlaterne in Oxstedt, Hohe Klint, gefahren ist und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt hat. Die genaue Schadensh?he steht noch nicht fest.

Die Polizeiinspektion Cuxhaven weist wegen der Zunahme von Verkehrsunfallfluchten eindringlich darauf hin, sich als Unfallbeteiligter nicht unerlaubt zu entfernen. Dazu sagt Kriminalhauptkommissar Dirk Stehrenberg, Leiter des zust?ndigen Fachkommissariats im Zentralen Kriminaldienst: "Derartiges Verhalten ist nach ?142 StGB strafbar und kann den Entzug der Fahrerlaubnis zur Folge haben."

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit KHK Uwe Sandrock Telefon: 04721/573-0 Werner-Kammann-Stra?e 8 27472 Cuxhaven http://ots.de/PI0z7T

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68437/4691695 Polizeiinspektion Cuxhaven

@ presseportal.de