Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

20.04.2021 - 16:42:36

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Weitere Pressemeldungen ...

Cloppenburg/Vechta - Visbek - versuchter Diebstahl aus Firmentransporter

In der Zeit zwischen Montag, 19. April 2021, 18.00 Uhr, und Dienstag, 20. April 2021, 07.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte T?ter in der Kettelerstra?e einen am Stra?enrand geparkten Transporter gewaltsam zu ?ffnen. Es blieb beim Versuch. Der entstandene Sachschaden betr?gt 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Visbek unter der Telefonnummer (0 44 45) 95 04 70 entgegen.

Vechta - Sachbesch?digung durch Farbschmiererei

In der Zeit zwischen Donnerstag, dem 15. April 2021, 18.00 Uhr, und Samstag, dem 17. April 2021, 08.00 Uhr, beschmierten bislang unbekannte T?ter mit wei?er Farbe die Au?enfassade eines Hotels in der Stra?e Neuer Markt. Der hierdurch entstandene Schaden betr?gt 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen.

Vechta - gemeinsch?dliche Sachbesch?digung durch Farbschmiererei

In der Zeit zwischen Dienstag, dem 06. April 2021, 08.00 Uhr, und Dienstag, dem 20. April 2021, 08.00 Uhr, beschmierten bislang unbekannte T?ter das Pfarrheim in der Burgstra?e an mehreren Stellen der Au?enfassade mit Farbe. Der hierdurch entstandene Schaden betr?gt 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen.

Vechta - Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, den 20. April 2021, kam es gegen 08.45 Uhr, auf dem Parkplatz des St.-Marien-Hospitals Vechta zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer touchierte beim Ausparken mit seinem PKW den blauen PKW Saab der Gesch?digten. Hierdurch entstand ein Sachschaden in H?he von 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am Dienstag, dem 20. April 2021, um 08.25 Uhr, befuhr eine 20-j?hrige Frau aus Lohne mit ihrem PKW die Langweger Stra?e aus Lohne kommend in Fahrtrichtung Brockdorf. Nach Durchfahren einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW ?berschlug sich und kam im Seitengraben auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Am verunfallten PKW entstand leichter Sachschaden.

Lohne - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Am Dienstag, den 20. April 2021, um 06.35 Uhr, befuhr ein 60-j?hriger Mann aus Steinfeld mit seinem PKW die Stra?e M?hler Brauck in Fahrtrichtung Zerhusener Stra?e/Brockdorf. Ein 20-j?hriger Mann aus Neuenkirchen-V?rden befuhr mit seinem PKW aus Brockdorf kommend zur selben Zeit die Zerhusener Stra?e in Fahrtrichtung S?dring, als der 60-j?hrige die Vorfahrt des 20-j?hrigen missachtete. Es kam zum Frontalzusammensto?. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeugf?hrer leicht verletzt. Die verunfallten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von 17000 Euro.

Landkreis Vechta:

Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Diebst?hlen von Handtaschen und Geldb?rsen

In den vergangenen Wochen registrierte die Polizei im Landkreis Vechta Diebst?hle von Portemonnaies und Handtaschen im Bereich von Superm?rkten (Pressemitteilung vom 06.04.2021). Dies nimmt die Polizei nun zum Anlass, erneut auf das Vorgehen der T?terinnen und T?ter aufmerksam zu machen und Pr?ventionstipps zu geben. Bei solchen Taten wird h?ufig die Unaufmerksamkeit der Gesch?digten ausgenutzt. Diese werden beispielsweise nach Kleingeld gefragt und anschlie?end wird unbemerkt Geld aus der vom Opfer herausgeholten Geldb?rse entwendet. Bei einem weiteren Trick lenken die T?terinnen oder T?ter die Gesch?digten zum Beispiel w?hrend des Verstauens der Eink?ufe ab und nehmen hierbei die im Fahrzeug liegende Handtasche an sich. Auch im Einkaufswagen h?ngende Taschen stellen ein beliebtes Ziel von Taschendieben/-innen dar. "Lassen sie ihre Handtaschen und Gelb?rsen nicht im Einkaufswagen liegen, sondern tragen sie diese m?glichst in verschlossenen Innentaschen der Kleidung dicht am K?rper", r?t Thomas Frilling, Kontaktbereichsbeamter des Polizeikommissariats Vechta. Dar?ber hinaus raten die Pr?ventions- und Kontaktbereichsbeamten, Umh?ngetaschen immer verschlossen auf der K?rpervorderseite zu tragen oder sie sich unter den Arm zu klemmen. Brustbeutel oder G?rtelinnentaschen k?nnen ebenfalls vor einem Diebstahl sch?tzen. Weitere Tipps und umfangreiches Pr?ventionsmaterial stellt die Polizeiliche Kriminalpr?vention der L?nder und des Bundes unter folgendem Link zur Verf?gung: https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl/taschendiebstahl/ "Wir m?chten die B?rgerinnen und B?rger bitten, ihre Eltern, Gro?eltern oder auch Nachbarinnen und Nachbarn ?ber die Vorgehensweise von Taschendieben aufzukl?ren und dahingehend zu sensibilisieren", so Thomas Frilling weiter. Die Polizei im Landkreis Vechta steht zudem auch w?hrend der Corona-Pandemie als Ansprechpartner f?r Fragen und f?r Pr?ventionstipps zu verschiedenen Themen (z.B. Diebstahl- und Einbruchschutz, Betrugsph?nomene, Verkehrspr?vention) telefonisch zur Verf?gung: Pr?ventionsbeamter, Ulrich Suhr: 04441-943-107 Pr?ventionsbeamter, Thomas Stransky: 04441-943-180 Kontaktbereichsbeamter Vechta, Thomas Frilling: 04441-943-0 Kontaktbereichsbeamtin der Polizeistation Damme, Annika Schlarmann: 05491-99936-0 Kontaktbereichsbeamter der Polizeistation Lohne, Ulrich Heitmann: 04442-80846-0

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4894307 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de