Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

06.04.2021 - 17:22:28

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Weitere Pressemeldungen ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - gemeinsch?dliche Sachbesch?digungen

Im Zeitraum zwischen Dienstag, dem 30. M?rz 2021, 18.00 Uhr, und Dienstag, den 06. April 2021, 09.00 Uhr, besch?digten bislang unbekannte T?ter auf dem Gel?nde des Zitadellenparks eine Stahlfigur mit Infotafel. Hierdurch entstand ein Sachschaden in H?he von ca. 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt in beiden F?llen das Polizeikommissariat Vechta unter der Tel.-Nr.: (0 44 41) 94 30 entgegen.

Steinfeld - Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, den 06. April 2021, kam es um 08.22 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Der 45-j?hrige Fahrer eines Sattelzuges aus Holdorf befuhr in Steinfeld die Bundesstra?e 214 in Richtung Bundesautobahn, als ihm in einer Linkskurve ein LKW mit Auflieger entgegenkam, von dessen Sattelplane eine ca. 70 x 70 cm gro?e und 6 bis 8 cm dicke Eisscholle herunterst?rzte und unterhalb der Windschutzscheibe des entgegenkommenden Sattelzuges einschlug. Hierdurch entstand ein Sachschaden in H?he von ca. 2000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Holdorf unter der Tel.-Nr.: (0 54 94) 91 42 00 entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Dienstag, den 06. April 2021, kam es um 08.15 Uhr in Lohne auf der Dinklager Landstra?e in Fahrtrichtung M?rschendorf zu einem Verkehrsunfall. Eine 21-j?hrige Transporterfahrerin aus Lastrup kam vermutlich aufgrund nicht witterungsangepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und ?berfuhr zun?chst eine Richtungstafel, bevor das Fahrzeug letztlich im Seitengraben zum Liegen kam. Die Lastruperin wurde schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro gesch?tzt. Der Transporter musste abgeschleppt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4882394 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de