Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

15.01.2020 - 17:06:48

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Weitere ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Brand einer mobilen Toilette

Am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 4:58 Uhr geriet eine mobile Toilette in der Sevelter Straße aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Ein danebenstehender Zigarettenautomat wurde ebenfalls durch das Feuer beschädigt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Essen - Sachbeschädigung an einem Pkw

In der Zeit zwischen Dienstag, 14. Januar 2020, 16.00 Uhr und Mittwoch, 15. Januar 2020, 8.00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter durch Kratzer die Motorhaube eines VW Passat, welcher in der Eschstraße geparkt war. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434/3955) entgegen.

Lastrup - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Dienstag, 14. Januar 2020, um 20:20 Uhr, fuhr eine 21-jährige Löningerin mit ihrem Auto auf der B213 in Richtung Cloppenburg. In der Ortschaft Nieholte wollte sie einen Sattelzug überholen, dieser beschleunigte jedoch nach ihren Angaben sein Fahrzeug, so dass sie vor dem Gegenverkehr eine Vollbremsung machen musste. Hierbei geriet sie in Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt. Zeugen des Unfalls setzen sich mit der Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) in Verbindung.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 9.47 Uhr fuhr ein 66-jähriger Cloppenburger mit seinem Auto beim Ausparken in der Straße Auf dem Hook rückwärts gegen einen 72-jährigen Fußgänger aus Cloppenburg, welcher sich auf dem Gehweg befand. Der Fußgänger wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

POK Uta-Masami Bley Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4493050 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de