Polizei, Kriminalität

weitere Meldungen für den Bodenseekreis

04.04.2018 - 16:36:56

Polizeipräsidium Konstanz / weitere Meldungen für den Bodenseekreis

Konstanz - Tettnang-Höll

Eine schwerverletzte Person und ein nicht mehr fahrbereites Auto forderte ein Unfall am Mittwoch gegen 11.30 Uhr auf der K 7790 bei Höll. Aus unbekannter Ursache kam ein 89-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Freiwillige Feuerwehr Tettnang musste den verletzten Fahrer mit schwerem Gerät aus seinem Fahrzeug befreien. Der 89-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Die Fahrbahn war bis gegen 12.45 Uhr gesperrt.

Meckenbeuren-Brochenzell

Offensichtlich eskalierte am Dienstagabend eine Auseinandersetzung unter zwei Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren, im Bereich der Humpishalle, bei der es angeblich um geliehenes Geld ging. Die beiden Kontrahenten wollten sich dort zu einer Aussprache treffen. Nachdem der 16-Jährige in Begleitung von vier Freunden zur verabredeten Zeit an der Sporthalle eingetroffen war, stieg der 17-Jährige wenig später aus einem Pkw seiner Begleiter aus. Er soll danach unvermittelt seinen Kontrahenten angegriffen haben, wobei auch mehrere Schüsse gefallen sein sollen. Während sich die Begleiter des 16-Jährigen daraufhin versteckten und bei Anwohnern die Polizei verständigen ließen, flüchtete der 17-Jährige mit seinen Freunden. Mit mehreren Streifenwagen und mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers suchte die Polizei im Anschluss nach den Beteiligten. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Hintergründen und dem genauen Verlauf des Vorfalles dauern an.

Mayer Tel. 07531/995-1014

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531/995-1012 E-Mail: konstanz.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!