Polizei, Kriminalität

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

16.04.2018 - 18:26:50

Polizeipräsidium Konstanz / Weitere Meldungen aus dem Landkreis ...

Konstanz - Hohenfels

Zusammenstoß beim Überholen

Sachschaden von rund 6000 Euro ist am Montagmorgen, gegen 06.15 Uhr, bei einem Unfall auf der L194 zwischen Kalkofen und Selgetsweiler entstanden. In einer lang gezogenen Rechtskurve hat ein in Richtung Selgetsweiler fahrender 48-jähriger Lenker eines Toyota zum Überholen eines vor ihm fahrenden VW Polo und eines davor fahrenden LKW angesetzt. Der 19-jährige Polofahrer dürfte dies nicht bemerkt haben, scherte ebenfalls zum Überholen des LKW nach links aus und prallte dabei seitlich gegen den auf gleicher Höhe fahrenden Toyota. Personen wurden durch den Zusammenstoß nicht verletzt.

Stockach

Dreifacher Blechschaden

Dreifacher Blechschaden in Höhe von rund 14.000 Euro und eine Leichtverletzte ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntagnachmittag, gegen 18.45 Uhr, in der Meßkircher Straße ereignet hat. Obwohl ein Abbiegen nur nach rechts erlaubt ist, ist ein Polofahrer, nachdem ihm die Ausfahrt vom Lenker eines Mercedes ermöglicht wurde, von einem Tankstellengelände nach links auf die Meßkircher Straße ausgefahren und hat dabei einen von rechts kommenden Seat übersehen. Durch die Wucht des Aufpralls mit dem Seat wurde der Polo anschließend gegen den stehenden Mercedes geschoben. Die Seatfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Da beim Polofahrer Alkoholeinwirkung festgestellt wurde, veranlassten die aufnehmenden Beamten eine ärztliche Blutentnahme und behielten den Führerschein ein. Der Polo und der Seat waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Schmidt

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!