Polizei, Kriminalität

Weitere Meldung für den Bodenseekreis

22.03.2017 - 19:01:29

Polizeipräsidium Konstanz / Weitere Meldung für den Bodenseekreis

Meckenbeuren - Meckenbeuren

Zusammenstoß - Zeugen gesucht

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen, gegen 11.45 Uhr, an der Einmündung Andreas-Hofer-Straße/Humpisstraße ereignet hat. Dabei streiften sich ein auf der Andreas-Hofer-Straße fahrender Peugeot, der an haltenden Fahrzeugen und einem Müllfahrzeug vorbeifahren wollte und ein Hyundai, der hinter dem Müllfahrzeug vom Fahrbahnrand angefahren sein dürfte. An den beiden Fahrzeugen entstand durch den Zusammenstoß ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Da sich die Unfallbeteiligten abweichend zum Unfallablauf äußerten, werden Zeugen gebeten, sich beim Polizeiposten Meckenbeuren, Tel. 07542/ 9432-0, zu melden.

Schmidt

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!