Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Weitere Meldung aus dem Landkreis Sigmaringen

09.08.2019 - 19:36:27

Polizeipräsidium Konstanz / Weitere Meldung aus dem Landkreis ...

Konstanz -

--

Krauchenwies

Verkehrsunfall

Zwei schwer verletzte Personen und Sachschaden von über 15.000 Euro forderte am heutigen Nachmittag gegen 13:45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bittelschießer Straße. Ein 77-jähriger Pkw-Lenker befuhr die Bittelschießer Straße in Richtung Pfullendorf und setzte zum Überholen eines langsam vor ihm fahrenden Lkw an. Hierbei übersah er einen 55-jährigen Motorradfahrer, der kurz zuvor aus der Fürst-Friedrich-Straße nach rechts in die Bittelschießer Straße eingebogen war. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden der Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt. Vom Rettungsdienst wurden die beiden in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge, an denen insgesamt 15.000 Euro Sachschaden entstand, mussten durch einen Abschleppdienst abtransportiert werden.

Deggelmann, Tel. 07531/995-1014

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de