Polizei, Kriminalität

Weisenheim am Sand - Bauhof abermals heimgesucht

13.09.2018 - 16:12:00

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Weisenheim am Sand - ...

Weisenheim am Sand - In der Nacht zum 13.09.18 drangen bisher unbekannte Täter abermals in den Bauhof der Ortsgemeinde im Schafweideweg ein. Sie hebelten an der Gebäuderückseite ein Fenster auf, gelangten durch dieses in das Gebäude und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Nach bisherigen Feststellungen entwendeten sie u.a. Alkohol, Tabakwaren und ein Ladekabel. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Bereits in der Nacht zum 08.09.18 war in den Bauhof eingebrochen worden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de