Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: Unfall mit Fahrradfahrer; Zeugen gesucht!

26.03.2020 - 13:31:37

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin kam es am frühen Mittwochnachmittag an der Einmündung Bachstraße / Heinestraße. Dort überquerte gerade eine 16-jährige die Heinestraße, als ein Fahrradfahrer von der Bachstraße nach links in die Heinestraße einbog, das Mädchen übersah und mit ihr zusammenstieß. Die 16-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich. Sie wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Ohne sich um die Gestürzte zu kümmern fuhr der Radfahrer weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Er soll eine schwarze Jacke getragen haben, die aussah wie eine "fusselige" Strickjacke. Die unmittelbare Fahndung nach dem Radfahrer verlief ohne Erfolg.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0621 1744222 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Christoph Kunkel Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4557207 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de