Polizei, Kriminalität

Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: Festnahme nach Drogenfund

16.05.2018 - 17:21:38

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: ...

Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis - Sein verdächtiges Verhalten wurde in der Nacht zum Mittwoch einem 28-jährigen Weinheimer zum Verhängnis.

Einer Streife des Polizeireviers Weinheim fiel der Mann gegen 01:30 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße auf. Als er den Funkwagen der Beamten erblickte, ergriff er die Flucht und entledigte sich auf einem nahe gelegenen Parkplatz seines Rucksacks. Die uniformierten Ordnungshüter, die sich zwischenzeitlich an die Fersen des Flüchtenden geheftet hatten, konnten diesen bereits nach kurzer Zeit stellen. Bei der Überprüfung des weggeworfenen Rucksacks wurde schnell klar, warum der Mann vor der Polizei weggelaufen war. In der Tasche fanden die Polizisten fast 60 Gramm Marihuana und über 20 Gramm Haschisch.

Im Zuge einer Wohnungsdurchsuchung stellte die Polizei weitere Beweismittel sicher.

Gegen den Weinheimer wird nun wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!