Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Weinheim / Hemsbach / A5: Schwerer Verkehrsunfall; vier Lkws beteiligt; zwei schwerverletzte Lkw-Fahrer; A 5 in Richtung Frankfurt gesperrt; mehrere 100.000.- Euro Schaden; Pressemitteilung Nr.

12.08.2019 - 15:21:41

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim/Hemsbach/A5: Schwerer ...

Weinheim/Hemsbach/A5 - Bei dem schweren Lkw-Unfall auf der A 5 zwischen dem Kreuz Weinheim und der Anschlussstelle Hemsbach wurden zwei Lkw-Fahrer schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 100.000.- Euro.

Kurz nach 11 Uhr war der 48-jährige Fahrer eines Autotransporters auf den stehenden Lkw eines 60-Jährigen an einem Stauende aufgefahren und hatte diesen auf zwei davor stehende Lkw aufgeschoben. Sowohl der 48-Jährige als auch der 60-Jährige wurden in ihren Führerhäusern eingeklemmt und schwer verletzt.

Während der Fahrer des Autotransporters mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht wurde, musste der 60-Jährige mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden.

Derzeit beginnen die Aufräumarbeiten. Der aufgestaute Verkehr wird zunächst in Richtung Frankfurt an der Unfallstelle bis zur nächsten Ausfahrt vorbeigeleitet. Ansonsten bleibt die A5 ab dem Weinheimer Kreuz wie vor gesperrt. Die Sperrung in Richtung Heidelberg ist aufgehoben.

Der Stau war die Folge eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der A5 bei Bensheim, der bis kurz vor das Weinheimer Kreuz zurückreichte.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de