Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Weinheim / Hemsbach / A5: Schwerer Verkehrsunfall, mehrere Lkws beteiligt; mehrere Verletzte; Autobahn in beide Richtungen gesperrt; Pressestelle vor Ort; 0152 / 57721024; Pressemitteilung Nr.

12.08.2019 - 14:16:29

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim/Hemsbach/A5: Schwerer ...

Weinheim/Hemsbach/A5 - Wegen eines schweren Lkw-Unfalls ist die A5 derzeit zwischen dem Weinheimer Kreuz und der Anschlussstelle Hemsbach in beide Richtungen voll gesperrt.

Nach dem momentanen Kenntnisstand kollidierten kurz nach 11 Uhr mehrere Lkws miteinander.

Mindestens eine Person wurde eingeklemmt, mehrere verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Der Verkehr ist ab dem Kreuz Weinheim in Richtung Frankfurt -die Auffahrt in Richtung Frankfurt von der B 38 und der A 659 auch gesperrt- und an der Anschlussstelle Hemsbach in Richtung Heidelberg abgeleitet.

Die Pressestelle wird in wenigen Minuten vor Ort sein.

Es wird nachberichtet.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de