Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein - Körperverletzung im Hochhaus - Zeugen gesucht

07.10.2018 - 13:31:53

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein - Körperverletzung im ...

Freiburg - Landkreis Lörrach, Weil am Rhein

Am frühen Sonntagmorgen um 02:30 Uhr erhielt das Polizeirevier in Weil die Meldung, dass es in Weil am Rhein, in einem Hochhaus im Liegnitzer Weg, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen gekommen sei. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort ermitteln, dass sich der Geschädigte in seiner Wohnung im 13. OG aufhielt, als es an der Wohnungstüre klingelte. Nachdem er die Türe geöffnet hatte, wurde er sofort von einer männlichen Person massiv körperlich angegangen. Nachdem der Geschädigte erkannte, dass er dem Angreifer körperlich unterlegen ist, flüchtete er zunächst auf seinen Balkon. Als er keinen anderen Ausweg mehr sah, kletterte er über das Balkongeländer und hangelte sich außerhalb des Balkons hinunter auf einen anderen Balkon im 12. OG. Der Angreifer war von dieser spektakulären Flucht wohl so beeindruckt, dass er auf eine Verfolgung verzichtete und schließlich in unbekannte Richtung flüchtete. Durch den körperlichen Übergriff wurde der 27 Jahre alte Geschädigte nur leicht verletzt.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 185 cm groß, dunkel gekleidet, hatte eine schwarze Mütze in das Gesicht gezogen und sprach russisch.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weil am Rhein unter 07621/97970 in Verbindung zu setzen.

FLZ Fi / OW

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg PvD Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de