Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein: Auseinandersetzung nach Diebstahl

09.10.2019 - 18:31:33

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Auseinandersetzung ...

Freiburg - Am Dienstag, den 08.10.2019, wurde zur Mittagszeit ein 17-Jähriger von einem Mitarbeiter eines großen Einkaufsmarktes in Weil am Rhein-Friedlingen beim Diebstahl beobachtet. Der Jugendliche soll Zigaretten in seinen Rucksack gesteckt und im Anschluss den Einkaufsmarkt ohne zu bezahlen verlassen haben. Als der Mitarbeiter den 17-jährigen Dieb ansprach, versuchte dieser zu flüchten. Daraufhin kam es zu einem Gerangel, infolge dessen der Mitarbeiter leicht verletzt wurde. Der 17-Jährige konnte jedoch trotzdem festgehalten und der Polizei übergeben werden. Auch hier verhielt er sich nach wie vor unkooperativ. Er wird angezeigt.

RL

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Lisa Rieger Telefon: 07621 176-350 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de