Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein: Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten

25.11.2019 - 12:21:35

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Auffahrunfall mit ...

Freiburg - Am Sonntag, 24.11.19, gegen 00.40 Uhr, kam es auf der Autobahn A5 zwischen der Anschlussstelle zur A98 und Weil am Rhein zu einem Auffahrunfall. Eine 33-jährige BMW-Fahrerin fuhr auf einen vor ihr fahrenden VW eines 62-jährigen Mannes auf. Der BMW wurde anschließend nach rechts abgewiesen und stieß mit einem Lkw zusammen, der auf dem rechten Fahrstreifen im Stau stand. Bei dem Unfall wurden die BMW-Fahrerin sowie der VW-Fahrer und seine Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Zum Einsatz des Rettungsdienstes kam es nicht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Jörg Kiefer Telefon: 07621 176-351 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4449183 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de