Polizei, Kriminalität

Weidentor gestohlen - Wer hat etwas gesehen?

14.05.2019 - 15:16:59

Polizeipräsidium Westpfalz / Weidentor gestohlen - Wer hat ...

Trippstadt (Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd) - Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte irgendwann zwischen Februar und Ende April das Tor einer Viehweide im Karlstal an der Landstraße 500 gestohlen. Eine Bedienstete des geschädigten Hofguts zeigte den Diebstahl am Montag bei der Polizei an. Demnach haben Unbekannte das etwa drei Meter breite und mehr als ein Meter hohe Weidentor demontiert und abtransportiert. Der Schaden beträgt einige hundert Euro. Die Zeugin geht davon aus, dass mehrere Personen sich an dem Tor zu schaffen gemacht haben. Es sei so groß und schwer, dass ein Mensch alleine das Tor nicht hätte stehlen können. Das Tor passe nicht in einen "normalen" Pkw, weshalb die Diebe möglicherweise ein größeres Fahrzeug für den Abtransport verwendet haben. Zeugen, die zwischen dem 12. Februar und dem 30. April Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de