Polizei, Kriminalität

Wehr: Mercedes-Kombi flüchtet nach Verkehrsunfall - Zeugensuche!

10.04.2018 - 12:46:31

Polizeipräsidium Freiburg / Wehr: Mercedes-Kombi flüchtet nach ...

Freiburg - Die Polizei sucht nach einem anthrazitfarbenen Mercedes-Kombi, der am Montagabend auf der B 518 in Höhe Öflingen einen Verkehrsunfall verursachte und dann flüchtete. Der unbekannte Mercedes-Fahrer befuhr gegen 19:35 Uhr die B 518 aus Richtung Wehr kommend. Der Mercedes soll mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein und soll, kurz bevor der Unfall geschah, ein anderes Fahrzeug überholt haben. Auf der Umfahrungsstrecke von Wehr-Öflingen kam der Mercedes zuerst in einer langgezogenen Rechtskurve von der Straße ab und touchierte eine Leitplanke. Danach prallte er in das Heck eines vorausfahrenden Fiats. Dieser Pkw geriet deshalb ins Schleudern und kollidierte in der Folge mit der linksseitigen Schutzplanke, bis der Wagen auf der Gegenfahrspur zum Stillstand kam. Eine entgegenkommende Autofahrerin konnte gerade noch abbremsen. Die 27 Jahre alte Fiat-Fahrerin überstand den Unfall unverletzt, ihr Auto wurde aber erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Mercedes flüchtete in Richtung B 34 und entkam unerkannt. Vorgefundene Fahrzeugteile lassen auf einen Mercedes-Benz der C- oder E-Klasse der Baujahre 2001 bis 2009 schließen. Seine Farbe ist anthrazit, es müsste ein Kombi gewesen sein und er hatte WT-Kennzeichen. Die Polizei bitte um Hinweise zu diesem Fahrzeug. Personen, denen die Fahrweise des gesuchten Mercedes aufgefallen war, werden ebenfalls gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Kontakt 07761 934-0) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!