Polizei, Kriminalität

Wehr: Einbruch in Spielothek - Automaten aufgebrochen

18.12.2017 - 17:11:32

Polizeipräsidium Freiburg / Wehr: Einbruch in Spielothek - ...

Freiburg - Am Montag kurz vor 01:00 Uhr ging ein Einbruchsalarm einer Spielothek in der Finsterbachstraße beim Führungs- und Lagezentrum der Polizei ein. Die zuerst vor Ort eintreffende Polizeistreife stellte fest, dass eine Scheibe an der Frontseite des Gebäudes beschädigt war. Nach Eintreffen weiterer Streifen wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Im Innern waren mehrere Spielautomaten aufgebrochen und daraus das Geld entnommen worden. Täter waren keine mehr im Gebäude. Aufgrund vorgefundener Schuhspuren dürften diese zuvor in Richtung des dortigen Industriegebietes geflüchtet sein. Auch eine Scheibe auf der Gebäuderückseite war eingeschlagen. Vermutlich dürften die Täter als erstes dort versucht haben, in die Spielothek zu gelangen. Allerdings kamen sie nur in einen Lagerraum und von dort nicht weiter. Über die genaue Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die EG Einbruch ermittelt und bitte um sachdienliche Hinweise (Kontakt 07741 8316-0).

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!