Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wegen Bier-Nachschub zum Ladendieb mutiert

30.07.2020 - 17:02:12

Polizeipräsidium Westpfalz / Wegen Bier-Nachschub zum ...

Kaiserslautern - Offenbar um sich "Nachschub" zu verschaffen, hat ein junger Mann aus dem Stadtgebiet in der Nacht zu Donnerstag "lange Finger" gemacht. Der 26-Jährige fiel kurz nach 3 Uhr im Shop einer Tankstelle in der Mainzer Straße auf, weil er sich zwei Sixpacks griff und den Verkaufsraum verließ, ohne dafür zu bezahlen.

Zufällig war gerade ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma zum Tanken vor Ort. Er konnte den Ladendieb hinter dem Tankstellengebäude stellen.

Die alarmierte Polizeistreife nahm die Personalien des 26-Jährigen auf und bat ihn zum Alkoholtest: Er hatte einen Pegel von 2,3 Promille. Auf den jungen Mann kommt jetzt eine Strafanzeige zu. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4666373 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de