Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wechselseitige Körperverletzung

26.07.2020 - 12:47:22

Polizeiinspektion Northeim / Wechselseitige Körperverletzung

Northeim - 37154 Northeim, Kommandantenwall

Northeim (pe) Am Donnerstag, gegen 21:35 Uhr, wurde der Polizei eine körperliche Auseinandersetzung im Bereich des Kommandantenwalls gemeldet.

Mehrere Funkstreifenwagen wurden zum Einsatzort entsandt. Vor Ort in den dortigen Parkanlagen, wurden zwei Zeugen angetroffen. Der 26-jährige Northeimer und die 28-jährige Northeimerin gaben an, dass es zwischen mehreren Personen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei. Dabei hatte sich ein 39-jähriger Northeimer eine Gesichtsverletzung zugezogen. Diese ließ er im RTW und anschließend im Krankenhaus Northeim behandeln.

Gemeldet wurde auch, dass Baseballschläger zum Einsatz kamen. Diese wurden vor Ort jedoch nicht festgestellt.

Gegen zwei Personen aus Northeim (39, 28 J.) bzw. gegen eine unbekannte Person wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Weitere Zeugen, die Angaben zum genauen Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim (Tel. 05551-70050) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4662106 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de