Polizei, Kriminalität

Warstein - Betrunken und aggressiv unterwegs

10.04.2017 - 14:21:44

Kreispolizeibehörde Soest / Warstein - Betrunken und aggressiv ...

Warstein - Durch aufmerksame Zeugen wurde am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr ein Autofahrer gemeldet, der deutlich alkoholisiert mit seinem PKW über den Marktplatz fuhr und eine Gefahr für die vielen Besucher, darunter auch etliche Kinder, darstelle, die bei dem guten Wetter dort unterwegs waren. Die Beamten trafen den 39-jährigen Warsteiner noch auf dem Marktplatz an. Dieser zeigte sich aggressiv und uneinsichtig. Er wollte in stark angetrunkenem Zustand den PKW noch selbst führen. Um weitere Straftaten und Gefahren zu verhindern wurde er ins Gewahrsam eingeliefert. Von einem Arzt wurde auf der Wache eine Blutprobe genommen. Da er während der polizeilichen Maßnahmen die Beamten fortlaufend beleidigte und bedrohte wurden neben der Anzeige wegen der Trunkenheitsfahrt noch weitere Strafanzeigen gegen den Warsteiner gefertigt. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!