Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Warstein-Allagen - Zwei Leichtverletzte

12.09.2019 - 10:07:10

Kreispolizeibehörde Soest / Warstein-Allagen - Zwei Leichtverletzte

Warstein - Zwei Leichtverletzte und zirka 16.000 Euro Sachschaden bilanzierte die Polizei gestern nach einem Verkehrsunfall in Allagen auf der Möhnestraße / Udener Straße. Gegen 16.35 Uhr befuhr ein 21-jähriger Warsteiner mit seinem Auto die Udener Straße in Richtung Möhnestraße, um dort abzubiegen. Hierbei übersah er einen 33-jährigen Autofahrer vom Möhnesee, der die Möhnestraße aus Richtung Niederbergheim in Fahrtrichtung Sichtigvor befuhr. Durch den Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde der Wagen des Möhneseers gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Der 21-Jährige und ein, im Wagen des 33-jährigen befindliches Kind, wurden bei dem Unfall leichtverletzt in ein Soester Krankenhaus gebracht. (reh)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de